Lieblingsrezept von Claudia Boudnikkoch:

Spinatstrudel mit Schafskäse und Pinienkernen

Zutaten :

  • 600 g Tiefkühlspinat
  • 150 g Zwiebeln
  • 2 Knoblauchzehen
  • 2 EL Butter
  • Salz, Pfeffer
  • frisch geriebene Muskatnuss
  • 1 Beutel Pinienkerne
  • 200 g Fetakäse
  • 1 Prise Nelken
  • 1 Prise Zimt
  • 1 Prise Piment
  • 1 Prise Koriander
  • ½ TL gemahlener Kreuzkümmel
  • 1 Ei
  • 100 ml Rottaler Schlagrahm
  • 1 Prise Ingwer
  • Butter zum Ausstreichen der Form
  • 120 g Filoteig-Blätter, tiefgefroren
  • 3 EL Sesam

Zubereitung

Backofen auf 200 Grad vorheizen.

Spinat auftauen. Zwiebel und Knoblauch schälen, klein schneiden und in 2 EL Butter glasig schwitzen. Den Spinat dazugeben und 5 Minuten bei geringer Hitze garen lassen, bis die Flüssigkeit verkocht ist. Rühren nicht vergessen! Mit Salz, Pfeffer und Muskatnuss würzen.

Die Pinienkerne in einer beschichteten Pfanne ohne Fett rösten, bis sie bräunen. Fetakäse würfeln und mit den Pinienkernen unter den Spinat rühren. Mit allen Gewürzen abschmecken. Ei und Schlagrahm verrühren und mit Salz, Pfeffer, Muskatnuss und Ingwer würzen. Zum Spinat geben.

Eine feuerfeste Form mit Butter fetten. Den unaufgetauten Filoteig aus der Packung nehmen und die einzelnen Stücke mit zerlassener Butter bestreichen – jedoch nicht zu dick! Die Spinat-Masse jeweils im unteren Drittel zu gleichen Teilen auf den Teigstücken verteilen.

Die Teigfladen aufrollen oder umschlagen, die Enden einschlagen und in die Backform legen.

Die Strudel mit zerlassener Butter bestreichen, mit Sesam bestreuen und mit der Eier-Sahne-Mischung übergießen. Im Backofen 30-35 Minuten goldbraun backen.

Guten Appetit!

 


Senden Sie uns Ihr Rezept wenn möglich auch mit Foto an:
MiaGoller@direktvermarkter-rottal-inn.de

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen