Biohof Gausberg

Bio aus Leidenschaft seit 2005 – Genuss pur!
Bio und heimisches niederbayerisches Fleckvieh aus dem oberen Rottal! Züchtung, Aufzucht und Haltung in einer Hand. Bio Rind- und Kalbfleisch auf Bestellung bzw. nach Absprache (Schlachttermin). Die Schlachtung wird beim Landmetzger Kieswimmer vor Ort in Massing durchgeführt. Bio-Jungrindfleisch – bestens abgehangen und gereift!

Unser Sortiment:

  • Bio-Jungrindfleisch
  • Bio-Bratwürste
  • Bio-Eier
  • Bio-Emmermehl (nussiger Geschmack)

Seit diesem Winter haben wir auch Bio-Emmermehl aus eigenem Anbau. Emmer ist eine der ältesten, kultivierten Getreidearten, eine Urform des Weizens. Das etwas dunklere Emmermehl verhält sich ähnlich wie die bekannten Mehlsorten von heute, bringt aber auch seine Besonderheiten mit sich und lädt zum Ausprobieren ein.

Fleischtermin:
Frühjahr 2022
Vorbestellung ab sofort möglich!
Infos unter Tel.: 0170 – 4458329

Unser Betrieb mit autarkem Kreislauf.
Das heißt Gründland und Kleegras (wichtig zu der Fruchtfolge) wird über Wiederkäuer, also der Mutterkühe verwertet, um genügend natürlichen Dünger für den Anbau von v. a. Getreide wie Dinkel, Hafer, Emmer und Weizen zu bekommen.

Wir betreiben eine Mutterkuhhaltung mit heimischen Fleckvieh. Unsere Kälber wachsen direkt bei ihren Müttern auf. Die Tiere wachsen in ihrem natürlichen Tempo heran und erhalten ausschließlich Biofutter aus regionalem Anbau. Das wirkt sich auch positiv auf die Fleischqualität aus.

Kurze Transportwege und handwerkliche Verarbeitung sind uns wichtig!
Geschlachtet werden unsere Tiere bei der ca. 5 km entfernten Hofmetzgerei Kieswimmer vor Ort in Massing. Die Vermarktung erfolgt direkt und regional! Überzeugen Sie sich vom Geschmack!


KONTAKT

Biohof Gausberg
Mautner Christine
Hintergausberg
84323 Massing

Tel.: 0170 – 4458329

Christine.gausberg@outlook.de

Fleischtermin:
Frühjahr 2022
Vorbestellung ab sofort möglich!