Unser Projekt

Die Direktvermarktung im Landkreis Rottal-Inn tut allen gut. Den Menschen, die unsere gesunden Produkte kaufen können, denen, die sich an der Kulturlandschaft und den kleinbäuerlichen Strukturen erfreuen und natürlich uns Landwirten, die von der Kundschaft so viel positive Unterstützung erfahren. Um dies einer noch breiteren Öffentlichkeit begreifbar zu machen, gibt es das Projekt Öffentlichkeitsarbeit, finanziert von Leader und dem Landkreis Rottal-Inn und von unseren Mitgliedern.

Wir beide, Mia Goller vom Büro Dorfratschen und Grafiker Andreas Biermeier haben uns bei der öffentlichen Ausschreibung durchgesetzt und kümmern uns nun darum, dass der Verein für ein bäuerliches Rottal und seine Direktvermarkter bekannter werden. Dazu gehört die Homepage, in der Sie gerade blättern, unsere Auftritte in den Sozialen Medien, in Fachzeitschriften, Zeitungen, sogar im TV. Wir haben ein neues Logo erstellt, Werbematerialien dazu entworfen und führen gemeinsam mit den Landwirten Infoveranstaltungen durch. Auch mögliche Vermarktungsfelder werden gemeinsam ausgelotet und Märkte geplant.

Wenn wir also in Zukunft mit Vertretern des Tourismus und der Kreisentwicklung in Berlin auf der Grünen Woche stehen, dann haben wir das diesem Projekt zu verdanken. Danke, Leader!

>> Termine <<
>> Direktvermarkter Übersicht <<
>> Mitglied werden <<

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen